14. Mai 2016

Ostalb-Dressur-Cup 2016: Turnierauftakt am 14. Mai in Essingen Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd mit Team Gran7070 am Start

Nach einjähriger Pause findet in diesem Jahr wieder ein Ostalb-Dressur-Cup statt. Vier Quadrille-Teams treten bei drei Wertungen gegeneinander an.

Der vom Pferdesportkreises (PSK) Ostalb veranstaltete Wettbewerb macht in Essingen, Lorch und zum Finale in Schwäbisch Gmünd Station.

Die folgenden Quadrillen gehen an den Start:

 

Team Gran7070 (Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd)

Svenja Sybel, Meret Garvelmann, Anna Lena Gold und Lina Heim, Elisa Stegmaier und Martina Hägele mit Teamleiterin Maria Gold

 

Team Reitsport Blank

Luzia Bock, Claudia Bock,Katharina Stark, Maria Mayer, Kristina Braun, Maren Maier, Petra Hauber, Laura Bühlmeier mit Teamleiterin Carmen Klinger

 

Team Fixx und Voxxi

Nadine Pauls, Julia-Maria Dauser, Jana von Wrangell, Yvonne Dittrich, Julia Heindel (Teamleiterin)

 

Team PTS, Funk & kΛt and more

Elena Boschatzke, Marlene Hagel, Anja Ebert, Larissa Gösele, Inga Meierhöfer, Aniella Raab,  Cornelia Brenner mit Teamleiterin Marlene Hagel

 

Team Reitsport Blank

Team Fixx und Voxxi

Team PTS, Funk & kΛt and more