8.- 10. August 2014

Reitturnier in Heuchlingen

Martina Hägele auf Brentino
Martina Hägele auf Brentino

Sieben erste Plätze für Gmünder Dressur- und Springreiter

Die Teilnahme am Reitturnier in Heuchlingen hat Tradition. Und das diesjährige Turnier, das vom 8. bis 10. August 2014 ausgetragen wurde, war für die Gmünder Dressur- und Springreiter ein wahrer Durchmarsch. Sieben Mal standen sie ganz oben auf dem Treppchen.

 

Vor allem Martina Hägele setzte mit Brentino, den sie erst seit wenigen Monaten trainiert, Maßstäbe: Platz 1 in der Dressurprüfung Klasse L*, Platz 1 bei der Dressurprüfung Klasse A**, Platz 1 in der Dressur Klasse A im Rahmen der diesjährigen Kreismeisterschaft des PSK Ostalb e.V. und Platz 2 bei der Dressurreiterprüfung Klasse A**.

 

Auch Carla und Svenja Sybel zeigten wiederholt ihr Können. Beide kamen beim Reiter-Wettbewerb Schritt-Trab-Galopp in ihren jeweiligen Gruppen auf den ersten Platz.

 

Und die Springreiter machten den Goldregen komplett: Romina Rupp sprang bei der Springprüfung der Klasse M* mit Cocaine auf den ersten Platz. Ganz oben auf dem Treppchen stand auch Springreiterin Janina Bulling nach der Springprüfung der Klasse L*.

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

 

Reiter-Wettbewerb – Schritt-Trab-Galopp

1.Platz: Carla Sybel auf Brentino

1.Platz: Svenja Sybel auf Catch Me

 

Dressurprüfung Klasse L*

1.Platz: Martina Hägel auf Brentino

 

Springprüfung Klasse L*

1. Platz: Janina Bulling auf Leon

 

Springprüfung Klasse M*

1.Platz: Romina Rupp auf Cocaine

 

Dressurreiterprüfung Klasse A**

2. Platz: Martina Hägele auf Brentino

9. Platz: Sarah Feiler auf Golden Diva

 

Dressurprüfung Klasse A**

1.Platz: Martina Hägele auf Brentino

7. Platz: Sarah Feiler auf Golden Diva

 

Kreismeisterschaft PSK Ostalb e.V. – Dressur Klasse A

1.Platz: Martina Hägele auf Brentino