23. März 2014

Voltigierabzeichenprüfungen

Viel zu tun gab es Ende März für die Voltigierbeauftragte Heike Saul und ihre Teamkolleginnen sowie für die Richterinnen Carola Reutter und Iris Vogel, denn rund 50 Voltigierer aus Schwäbisch Gmünd, Heuchlingen, Aalen, Frankenhardt, Zöbingen, Aichwald, Köngen, Heimsheim, Herbrechtingen und Röhlingen galt es zu prüfen. Abgenommen wurden neben der Basispassprüfung eine ganze Reihe von Voltigier- und Longierabzeichen nach der seit 2014 gültigen reformierten Ausbildungs- und Prüfungsordnung (APO) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung.

 

Es haben erfolgreich bestanden:

 

Voltigierabzeichen 10:

Mia Bacceliere, Luisa Hintze, Lucienne Frey, Emily Nutsch, Felizia Müller, Mia Kientz, Leni Sauter, Mathilda Wragge, Mia Straub, Henriette Schleich, Celina Stein, Johanna Weiher, Lara Mayer, Malin Weinheimer, Paula Link (alle Schwäbisch Gmünd)

 

Voltigierabzeichen 9:

Benjamin Knauss (Schwäbisch Gmünd), Maya Hügler, Annika Pfleiderer (beide Heuchlingen)

 

Voltigierabzeichen 7:

Franca Riede (Schwäbisch Gmünd), Lara Waibel, Hannah Schmid, Lena Schmid, Kim Enßle, Alessa Waibel, Leonie Haschka, Annika Altmann (alle Heuchlingen), Lara Stegmaier, Nele Spindler, Jasmin Uhl, Leonie Hirschle, Elisa Lay, Maja Blümlein (alle Frankenhardt)

 

Basispass Pferdekunde:

Franziska Weiss (Röhlingen), Leonie Mendler (Zöbingen)

 

Longierabzeichen 5:

Rafaela Gschwender, Amelie Grundler (beide Röhlingen), Nicole Klotzbücher (Heuchlingen), Milena Clauß, Jana Pflanz (Zöbingen)

 

Voltigierabzeichen 4:

Sarah Grätzel (Schwäbisch Gmünd), Emma Hoffmann (Aichwald), Vanessa Brandt, Tabitha Braun (beide Aalen), Florian Blickle, Janina Bass (beide Herbrechtingen), Franziska Weiss (Röhlingen), Leonie Mendler (Zöbingen)

 

Voltigierabzeichen 3:

Helene Finzel (Schwäbisch Gmünd), Rafaela Gschwender (Röhlingen), Amelie Hoffmann, Nina Scheier ( beide Heimsheim), Milena Clauß (Zöbingen), Julia Steinemann, Benita Wieland (beide Köngen)