22. Juni 2013

3. Etappe der Ostalb KIDS Tour 2013

Svenja Sybel mit Anja
Svenja Sybel mit Anja

Gmünder Reiternachwuchs überzeugt beim Reit- und Springtunier in Lorch

 

Der 3. Qualifikationswettbewerb der Ostalb Kids Tour, eine Initiative des Pferdesportkreises (PSK) Ostalb, führte die Nachwuchstalente des Gmünder Reitvereins am 3. Juniwochenende zum Reit- und Springturnier nach Lorch.

 

Der Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp wurde in fünf Gruppen ausgetragen. Laura Hetzel auf Winni Puh und Svenja Sybel auf Anja belegten mit einer überzeugenden Leistung den ersten Platz in ihrer Wertungsgruppe. Annabelle Singer erreichte mit Pegasus in ihrer Abteilung Rang 5. Leonie Stock ging ebenfalls mit Pegasus an den Start und kam auf Platz 4.

 

Vor der vierten Etappe der Ostalb Kids Tour, die am 20./21. Juli 2013 beim Reit- und Springturnier Schwäbisch Gmünd ausgetragen wird, liegen die Gmünder Kids sehr gut im Rennen. Laura Hetzel rangiert im Dressurwettbewerb nach drei Wertungsprüfungen auf Platz 3. Mit nur zwei Qualifikationsprüfungen folgt Svenja Sybel auf Platz 7. Annabelle Singer liegt auf Platz 15. Im Springwettbewerb belegt Lena Hetzel den elften Platz.